Arbeiten bei AGRO

Arbeiten bei AGRO – das steht für technische Produkte und für Internationalität. Als Unternehmensgruppe "rund um den Federkern" verbindet uns die Faszination für dieses Produkt – und der Wunsch, unsere Kunden rund um den Globus von der Qualität und dem Service „Made by AGRO“ immer wieder aufs Neue zu überzeugen.

AGRO ist geprägt durch die Werte und Strukturen eines Familienunternehmens. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege schaffen ein ideales Umfeld für Menschen, die sich einbringen und etwas bewegen möchten. In der persönlichen, werteorientierten Unternehmenskultur kann jeder sein volles Potenzial entfalten.

Durch vernünftiges wirtschaftliches Handeln übernehmen wir Verantwortung. Wir möchten langfristige Perspektiven schaffen – für uns als Familienunternehmen genauso wie für Sie als Mitarbeiter. Egal ob in der Produktion oder in der Verwaltung: Unsere Mitarbeiter arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld. Das lässt Freiraum für kreative Ideen und technische Innovationen, die sich in unseren Produkten widerspiegeln. Wir suchen Menschen, die engagiert und motiviert die Ziele unseres Unternehmens verfolgen.

Passen Sie zu uns?

Vielleicht ist in unseren Stellenangeboten ja das Richtige für Sie dabei.

Ausbildung in der AGRO-Gruppe

Die Berufsausbildung hat bei AGRO einen hohen Stellenwert. Bereits seit vielen Jahren bereiten wir bei der AGRO International sowie deren Schwesterfirmen, der AGRO Steel Wire sowie der AGRO Tooling Systems, regelmäßig junge Menschen auf den Start ins Berufsleben vor. Dabei stehen derzeit sechs Ausbildungsberufe zur Auswahl:

  • Elektroniker (m/w), Fachrichtung Betriebstechnik
  • Industriemechaniker (m/w), Fachrichtung Instandhaltung
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w)
  • Fachlagerist (m/w)
  • Feinwerkmechaniker (m/w), Fachrichtung Zerspanungstechnik
  • Metallbauer (m/w), Fachrichtung Konstruktionstechnik

Uns ist es wichtig, dass unsere Nachwuchskräfte eine gute Ausbildung erhalten. Neben der Ausbildung im Betrieb sowie den Berufsschultagen nehmen unsere Auszubildenden deshalb an Seminaren und Schulungen teil. Hierdurch werden unsere Auszubildenden gut auf ihre Prüfungen vorbereitet und lernen alles, was für ihren Berufseinstieg wichtig ist. Auch profitieren unsere Auszubildenden von dem Verbund der AGRO-Gruppe: Bei Bedarf besteht immer die Möglichkeit, im Rahmen einzelner Tätigkeiten auch in die Schwesterunternehmen hineinschnuppern.

Du möchtest nähere Informationen erhalten oder im Rahmen eines Praktikums einen unserer Ausbildungsberufe näher kennenlernen? Sprich uns einfach an!

Ihre Ansprechpartnerin:

Swetlana Schro
Tel. +49 5472 9420-123
schro@agro.eu

Elektroniker

Elektroniker (m/w), Fachrichtung Betriebstechnik

Die Elektronik ist das Herzstück unserer hochkomplexen heutigen Maschinen und Anlagen. Gibt es hier Probleme, kann dies weitreichende Ausfälle zur Folge haben. Gleichzeitig ist die Arbeit am Strom immer auch eine entscheidende Komponente für die Sicherheit im Betrieb. Entsprechend verantwortungsvoll ist die Tätigkeit des Elektronikers.

Die elektronischen Systeme in unserer Produktion zu verstehen und in ihrer Funktion zu beeinflussen – das lernst Du in diesem Ausbildungsberuf. Konkret geht es darum, die Maschinen und Anlagen korrekt zu verkabeln, auf ihre Funktionstüchtigkeit zu überprüfen, zu reparieren und zu programmieren.

Ausbildende Unternehmen

  • AGRO International GmbH & Co. KG

Ausbildungsbeginn/dauer

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

 

Das solltest Du mitbringen

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens guter Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik sowie Interesse an
    (Elektro-)Technik
  • Analytisches Denken und gutes Zahlenverständnis
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

 

Praktika

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen. Nähere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.

Industriemechaniker

Industriemechaniker (m/w), Fachrichtung Instandhaltung

Stell Dir vor, unter hundert Maschinen fällt eine aus. Kein Problem? Nur, wenn es dann schnell geht. Als Industriemechaniker bist Du im Zweifelsfall der Retter in der Not. Denn Du sorgst dafür, dass nicht funktionierende Maschinen schnell wieder laufen – oder besser noch: gar nicht erst ausfallen.

In diesem Ausbildungsberuf lernst Du unter anderem, wie Du Ursachen von Störungen an Maschinen und technischen Systemen ermitteln und beheben kannst. Du stellst Bauteile und Baugruppen selbst her und lernst, diese zu montieren. Und Du erfährst, welche Rolle Du im betrieblichen Qualitätsmanagement spielst.

Ausbildende Unternehmen

Ausbildungsbeginn/dauer

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

 

Das solltest Du mitbringen 

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik sowie Interesse an Technik
  • Analytisches Denken und gutes Zahlenverständnis
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

 

Praktika und weitere Informationen

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen. Nähere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung der AGRO International bzw. der AGRO Steel Wire.

Anlagenführer

Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Maschinen und Anlagen sind aus der heutigen Produktion kaum noch wegzudenken. Aber jede Maschine ist nur so gut, wie derjenige, der sie bedient. Du bist fasziniert von der Technik, die eine effiziente Produktion möglich macht – und möchtest selbst Produktionsprozesse steuern?

Als Maschinen- und Anlagenführer bist Du dafür verantwortlich, dass an „Deiner“ Maschine alles rund läuft. In der Ausbildung lernst Du unter anderem, wie die Maschine auf das jeweilige Produkt eingestellt wird, wie Du die Qualität der Produkte überprüfst – und wie Du reagierst, wenn die Maschine mal nicht wie gewünscht funktioniert.

Ausbildende Unternehmen

Ausbildungsbeginn/dauer

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • 2 Jahre

 

Du solltest mitbringen

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Hauptschulabschluss
  • Interesse an Technik und technischen Abläufen
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

 

Praktika und weitere Informationen

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen. Nähere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung der AGRO International bzw. der AGRO Steel Wire.

Fachlagerist

Fachlagerist (m/w)

Du findest das dynamische Hin und Her im Lager faszinierend und möchtest am liebsten mittendrin sein? Du behältst auch in stressigen Zeiten einen kühlen Kopf? Und hast auch kein Problem damit, mal anzupacken?

In dieser Ausbildung wirst Du mit allen relevanten Abläufen im Lager vertraut und lernst, sie selbst zu planen und auszuführen: Angefangen von der Annahme und Kontrolle eingehender Waren sowie deren Einlagerung, über die Kontrolle der Bestände bis hin zum Erlernen der Transporttechnik, der Kommissionierung und Verpackung sowie der Versendung.

Ausbildendes Unternehmen

  • AGRO International GmbH & Co. KG

Ausbildungsbeginn/dauer

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • 2 Jahre
  • Bitte beachten: In diesem Beruf bilden wir nicht jedes Jahr aus!

 

Du solltest mitbringen

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Hauptschulabschluss
  • Freude am Planen und Organisieren
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

 

Praktika und weitere Informationen

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Zerspannungsmechaniker

Feinwerkmechaniker (m/w), Fachrichtung Zerspanungstechnik

Präzision ist das entscheidende Stichwort. Denn die ist nötig, damit ein Präzisionsbauteil seinem Namen alle Ehre macht. Der Vielfalt der Bauteile scheinen dabei kaum Grenzen gesetzt zu sein. Dich fasziniert die Genauigkeit, mit der moderne CNC-Maschinen arbeiten und Du möchtest sie selbst bedienen?

Als angehender Feinwerkmechaniker lernst Du unter anderem, wie Du technische Unterlagen liest, unsere Dreh- und Fräsmaschinen einrichtest, CNC-Programme erstellst und Werkstücke herstellst. Auch die Kontrolle der gefertigten Einheiten sowie die Überprüfung „Deiner“ Maschinen fällen in Deinen Aufgabenbereich.

Ausbildendes Unternehmen

Ausbildungsbeginn/dauer

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)
  • Bitte beachten: In diesem Beruf bilden wir nicht jedes Jahr aus!

 

Du solltest mitbringen

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik, gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an Technik und technischen Abläufen
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

 

Praktika und weitere Informationen

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Metallbauer

Metallbauer (m/w), Fachrichtung Konstruktionstechnik

Im Maschinenbau spielen Metalle die entscheidende Rolle. Vom kleinsten Bauteil bis zur großen Stahlkonstruktion – alles ist möglich. Du bist fasziniert von diesem vielseitigen Werkstoff und begeistert Dich für das, was man damit machen kann?

In dieser Ausbildung lernst Du unter anderem, wie Du technische Unterlagen liest. Auf dieser Basis stellst Du Bauteile für verschiedene Konstruktionen an unseren CNC-Maschinen her oder formst diese um, um sie anschließend zum Beispiel durch Schweißen und Schrauben zusammenzusetzen.

Ausbildendes Unternehmen

Ausbildungsbeginn/dauer

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)
  • Bitte beachten: In diesem Beruf bilden wir nicht jedes Jahr aus!

 

Du solltest mitbringen

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik, gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an Technik und technischen Abläufen
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

 

Praktika und weitere Informationen

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Abschlussarbeiten und Praktika

Sie möchten gezielt Praxisluft schnuppern oder suchen ein spannendes Thema für Ihre Abschlussarbeit? Gerne bieten wir Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit hinter die Kulissen von AGRO zu blicken. In unserem international erfolgreichen Unternehmen können Sie Ihr aktuelles Wissen aus dem Studium in der Praxis anwenden und Ihre eigenen Ideen einbringen.

Im Rahmen eines Praktikums bei uns lernen Sie das Tagesgeschäft und die Arbeit in Projekten in einem bestimmten Bereich kennen. Durch Ihre aktive Mitarbeit in der jeweiligen Abteilung sammeln Sie wertvolle Erfahrungen für den Berufseinstieg.

Bei einer Abschlussarbeit bearbeiten Sie eine spezifische Themenstellung aus unserer Unternehmenspraxis oder ein eigenes Thema, welches auch für unser Unternehmen interessant ist. Wir unterstützen Sie gerne mit unseren Erfahrungen und unserem Knowhow – und sind gespannt auf die gemeinsamen Ergebnisse!

Aktuelle Abschlussarbeiten und Praktika finden Sie unter Stellenangebote.

Ist nicht das Richtige für Sie dabei? Kein Problem. Machen Sie uns neugierig mit Ihrer Initiativbewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Swetlana Schro
Tel. +49 5472 9420-123
schro@agro.eu

AGRO in Bad Essen

teaser-badessen

Bad Essen, direkt am Hang des Wiehengebirges gelegen, ist ein attraktiver Wohn- und Gewerbestandort inmitten des Naturparks Terra Vita des Osnabrücker Landes. Hier kann das Wohnen im Grünen direkt mit dem Arbeiten von der Haustür verbunden werden.

Ein umfangreiches Angebot der Kinderbetreuung, ein umfassendes Schulangebot von der Grundschule bis zum Gymnasium sowie zahlreiche Gesundheitseinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten tragen zu einer hohen Wohn- und Lebensqualität vor Ort bei. Und die gute Verkehrsanbindung gewährleistet darüber hinaus auch die schnelle Erreichbarkeit der umliegenden Städte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.badessen.de